Please update your Flash Player to view content.

Besuch bein Bayrischen Landtag in München

 

Der CDU Landtagsabgeordnete Peter Winter lud die beteiligten Feuerwehren der Hochwasserkatastrophe vom Mai 2017,

als kleines "Danke Schön", in den Bayrischen Landtag nach München ein.

Auch die FFW Daxberg war mit sechs Wehrleuten mit von der Partie.

Früh morgens ging es mit den Bus nach München. Die Reisegruppe, ca.40 Personen, wurde im Landtag von Peter Winter und

Staatssekretär Gerhard Eck, herzlich empfangen und nach den obligatorischen Gruppenfoto

zum Mittagsessen im Landtags Restaurant eingeladen.

Auf der Terasse, mit herrlichem Blick auf München, gab es Schweinebraten mit Knödeln und dazu

ein schönes Müncher Helles.

Bevor wir in die Innenstadt von München entlassen wurden durften wir in den Plenarsaal und ein klein wenig

GROSSE POLITIK spielen.

Nach sehr kurzweiligem Aufenthalt in der Innenstadt und dem Besuch einiger Biergärten traten wir um 19 Uhr

die Rückreise an, die sich dank der musikalischen Unterhaltung von der letzten Sitzreihe im Bus

 ebenso  kurzweilig gestaltete.

Bis auf den Verlust von einem paar Schuhe, die aber umgehend ersetzt werden konnten, kann man dies als einen

gelungenen Ausflug bezeichnen.

Ein herzliches Dankeschön für die Einladung und die Organisation.

Volker Hain

Hier geht es zu den Bildern

 

 

 

 

Sintflutartige Regenfälle im LKR Aschaffenburg

Bis zu 30 Liter Regen in der Stunde kamen am Do. 4.Mai gegen 14°° Uhr vom Himmel.

Auch die Gemeinde Mömbris, insbesondere die OT Mensengesäß, Dörnsteinbach, Niedersteinbach, Brücken wurden

schwer getroffen.

Der FFW Daxberg stand ein arbeitsreiches Wochenende bevor.

Die erste Alarmierung ging um 14:30 Uhr ein. Den tiefsten Punkt von Mensengesäß, auf Höhe der Bahngleise,

hatte es heftig erwischt.

Mit Pumpen und Wassersauger wurden zahlreiche Keller entwässert und mit der Beseitigung der enormen Schlammmassen

begonnen.

Mit tatkräftiger Unterstützung der Anwohner und vieler freiwilliger Helfer konnten die eingesetzten Wehren diese Aufgabe

 bis ca. 1°° Uhr zum größten Teil abschliessen.

Am Freitag wurden wir, zusammen mit der FFW Wenighösbach, am Sportgelände der " Viktoria Brücken" eingesetzt.

Dort hatte das Unwetter auch schwer zugeschlagen und das Vereinsgelände unter Wasser gesetzt.

Auch am Samstag wurden wir wieder alarmiert, dieses mal ging es nach Niedersteinbach, wo ein

landwirdschaftliches Anwesen unsere Hilfe benötigte.

In den drei Tagen war die FFW Daxberg rund 30 Stunden im Einsatz.

Ein Einsatz, der uns noch lange in Erinnerung bleiben wird.

An dieser Stelle möchten wir uns besonders für die hervorragende Verpflegung,

die im Gerätehaus der FFW Mömbris bereitgestellt wurde, recht herzlich bedanken.

Wir wünschen allen betroffenen viel Mut und Kraft bei der Bewältigung der bevorstehenden Aufgaben.

Volker Hain

 

 

 Maibaum 2017

Die Vereinsgemeinschaft Daxberg, die mit tatkräftiger Unterstützung der FFW Daxberg den Maibaum 2017

"auf die Beine" gestellt hat, mußte sich mit einigen "Diebischen Elstern" herrumschlagen (Bericht MAIN ECHO 29.4.17).

Letztendlich nahm die Sache aber ein glückliches Ende, da der Baum mit einer beträchtlichen Menge

Bier und Grillsteaks ausgelöst wurde. Nach erfolgreicher, konspirativer Übergabe, machte man sich gemeinsam daran,

das "Lösegeld" zu vernichten, was den netto Gewinn der "Diebischen Elstern" deutlich schmälerte ;-)

 

 Auf dem Bild v.l.n.r.

Dominik Noe, Gerhard Scheider, Silke Staab, Stefan Kraus, Sebastian Kissner, Marianne Kissner, Steffen Kraus,

Jens Hesbacher, Dennis Jessen, Verena Barthon, Jürgen Fath  (es fehlt Jörg Smolik)

 

Volker Hain

 

K1024 IMG 20170107 144039

Eine Winterwanderung die ihrem Namen alle Ehre machte.

Bei herrlichem Winterwetter und geschlossener Scheedecke ging es nach Unterafferbach in die "Post".

Gott sei Dank schafften wir den "Abstieg" auf den sehr glatten Wegen ohne grössere Ausfälle ;-)))

Ein Danke schön an die Orga und für das nächste Jahr bestellen wir wiederum so schöne winterliche Bedingungen.

Volker Hain

 

 

 

Apre´s Party der FFW Daxberg war wieder einmal ein großer Erfolg.

 

Mit dem Schnee hat es zwar nicht ganz geklappt aber wir arbeiten daran ;-))))))

Der Schneemangel tat der Stimmung aber keinen abbruch, es wurde bis in die frühen Morgenstunden gefeier und getanzt.

Uns hat es viel Spass gemacht  und wir sehen uns im nächsten Jahr wieder wen es heisst "Der Berg ruft"!

 

Bilder findet Ihr in der Galerie

 

Volker Hain

Die Jugendfeuerwehr Daxberg hat den Wissenstest 2016 mit großem Erfolg bestanden.

In diesem Jahr ging es um das Thema Brennen & Löschen. Das nötige Wissen wurde unseren

Jugendlichen von der Jugendwärtin Silke Staab und Jugendwart Jürgen Fath erfolgreich vermittelt.

Wir sagen herzlichen Dank und weiter so.

img 20161017 wa0000

   
© 2017 Feuerwehr Daxberg. Alle Rechte vorbehalten.